Dienstag, 15. Januar 2013

Neuzugänge #45: Geburtstag und V.

Gestern habe ich meinen Geburtstag gefeiert, und meine Gäste waren unter anderem meine Freundin/Cousine dritten Grades V. Jedenfalls habe ich vor ein paar Tagen meine Rezension zu „Verblendung“ von Stieg Larsson online gestellt – welches ich von V. ausgeliehen habe. Es hat mir super gefallen, und jetzt habe ich auch die nächsten beiden Teile, „Verdammnis“ und „Vergebung“ :)
Außerdem habe ich von meiner Tante R. die Edelstein-Trilogie in einem Schuber (oh mein Gott!!!) bekommen. Ich habe sie noch nicht gelesen, sie sollen aber gut und sehr schnulzig sein, aber so was mag ich eigentlich auch xD
Als letztes habe ich noch das Amazon-Angebot ausgenutzt, bei dem man sich ja ein Hörbuch gratis runterladen konnte. Ich habe mir „Erebos“ von Ursula Poznanksi ausgesucht, aber da ich nicht so der Hörbuch-Typ bin, komme ich kaum dazu, es zu hören.
Das waren meine Neuzugänge, hier noch die Klappentexte :)
Ein Geschenke-Post von meinem Geburtstag kommt, wenn ich mit meinen Freunden gefeiert habe! :3
LG, eure funne

Stieg Larsson: Verdammnis
Der Journalist Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel, die Hintermänner bekleiden höchste Regierungsämter. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt.

Stieg Larsson: Vergebung
Die Ermittlerin Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Ihr Partner Mikael Blomkvist schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Er weiß, dass es um Salanders Leben geht. Als seine Ermittlungen die schwedische Regierung in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen, setzt er alles auf eine Karte.

Kerstin Gier: Rubinrot – Liebe geht durch alle Zeiten
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der  Überzeugung ist jedenfalls die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Kerstin Gier: Saphirblau – Liebe geht durch alle Zeiten
Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist vielleicht keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen den Zeiten!

Kerstin Gier: Smaragdgrün – Liebe geht durch alle Zeiten
Was tut man, wenn einem das Herz gebrochen wurde? Richtig, man telefoniert mit der besten Freundin, isst Schokolade und suhlt sich wochenlang im Unglück! Dumm nur, dass Gwendolyn, Zeitreisende wider Willen, ihre Energie für ganz andere Dinge braucht: Zum Überleben zum Beispiel. Denn die Fäden, die der zwielichtige Graf von Saint Germain in der Vergangenheit gesponnen hat, ziehen sich nun auch in der Gegenwart zu einem gefährlichen Netz zusammen. Um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, müssen Gwendolyn und Gideon – Liebeskummer hin oder her – nicht nur auf einem rauschenden Ball im 18. Jahrhundert zusammen Menuett tanzen, sondern sich in jeder Zeit kopfüber ins Abenteuer stürzen…

Kommentare:

  1. Die Edelsteintrilogie ist echt TOLL! Les sie am besten wenn du Zeit hast, ich hab alle 3 Bände nacheinander verschlungen :D

    lg. Tine =)
    www.buchstabengefluester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Edelsteintrilogie auch diesen Monat beendet. Tatsächlich eine typische Mädchengeschichte, zuckersüß, aber im positiven Sinn! Gut das du gleich alle Bände vor Ort hast. Cliffhanger am Ende der Bücher frustrieren einen sonst sehr :) Die Reihe von Steig Larsson liest eine Freundin von mir auch gerade und ist sehr begeistert!

    LG Anni

    AntwortenLöschen

Kommentare sind Herzlich Willkommen!